Bergakademie - Großes Interesse an Schülerkolleg Chemie

Freiberg.

Zum 27. Schüler-Kolleg "Experimentieren in Freiberg" laden die fünf chemischen Institute der TU Bergakademie vom 21. bis 24.August ein. Aus allen Anmeldungen wurden bisher 77 Schüler aus 53 Schulen ausgewählt, teilte die Uni mit. Einige wenige Plätze sind demnach noch zu vergeben. Die Schüler kommen aus ganz Sachsen sowie aus Brandenburg, Thüringen, Sachsen-Anhalt, Baden-Württemberg und Bayern. Start ist laut TU mit einer eindrucksvollen Experimentalvorlesung. Die dann folgenden praktischen Übungen reichten von der Herstellung kleiner organischer und anorganischer Präparate über physikalisch-chemische Charakterisierungsmethoden bis zum Emaillieren. Dabei werden alle fünf Chemischen Institute kennengelernt. (bk)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...