Bibliothek öffnet wieder

Freiberg.

Die wegen der neuen Corona-Schutz-Verordnung seit Montag geschlossene Bibliothek im Freiberger Kornhaus ist ab heutigem Donnerstag unter strengen Auflagen wieder geöffnet. Es dürfen jedoch ausschließlich Medien entliehen und zurückgegeben werden, teilt die Stadtverwaltung mit. Besucher dürften sich nicht länger als 30 Minuten in der Bibliothek aufhalten. Um die Besucheranzahl zu regulieren, stünden am Eingang Körbe bereit. In der Bibliothek und im Treppenhaus gelte die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung ab dem 6. Lebensjahr. Betreten werden kann die Bibliothek laut der Mitteilung derzeit nur über den Haupteingang in der Korngasse. (bk)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.