Bundeschefin der Linken kommt

Freiberg.

Zum Wahlkampf-Endspurt besuchen die Bundesvorsitzende der Linkspartei, Katja Kipping (Foto), und die sächsische Europaabgeordnete, Dr. Cornelia Ernst, am nächsten Mittwoch den Landkreis Mittelsachsen. Das teilte die Partei mit. Neben Stationen in Döbeln, Waldheim, Roßwein, Augustusburg und Altgeringswalde werden beide Politikerinnen gemeinsam mit der Freiberger Landtagsabgeordneten Dr. Jana Pinka sowie kommunalen Kandidaten und Kandidatinnen aus Mittelsachsen ab 18 Uhr zu einem großen Wahlkampfabschluss mit Bühne, Straßenmusik, Hüpfburg auf dem Freiberger Obermarkt erwartet. (bk)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...