Chef der Grünen Schule: Bin täglich auf "Nahrungssuche"

Wenn er das sagt, dann geht es Christoph Weidensdorfer keinesfalls ums Essen. Er kämpft um jeden Euro, um die Freizeitstätte zu halten.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...