Christvespern im Dom ausgebucht

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Freiberg.

Die Christvespern am Heiligen Abend um 15 und 17 Uhr im Freiberger Dom sind ausgebucht. Das teilte Pfarrer Urs Ebenauer am Donnerstag mit. Es könne daher niemand mehr Zutritt bekommen, der sich bisher nicht angemeldet hat. Für Kurzentschlossene steht der Dom von 19 bis 21 Uhr offen. (fp)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.