Clausnitzerin spürt Erdbeben: "Ich bin davon aufgewacht"

In der Nacht zum Samstag bebte nicht nur bei Werdau die Erde. Selbst im Erzgebirge gab es Vibrationen. Auch Veronika Menzer nahm diese wahr - obwohl sie rund 80 Kilometer vom Epi-zentrum entfernt wohnt.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...