Corona-Lage in Mittelsachsen: Landratsamt will interne Abläufe prüfen

Nachdem öffentlich wurde, dass die Kreisbehörde bislang erheblich weniger Fälle als Krankenhäuser veröffentlicht haben, will man versuchen, seine Abläufe zu optimieren. Doch es gibt auch gute Nachrichten: Die Kleinen können in Flöha trotz Pandemie den Nikolaustag genießen. Alles rund um das Thema Corona in Freiberg, Flöha, Mittweida, Rochlitz und der Region lesen Sie in unserer Lage.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.