Denkmaltag: Spende zugestimmt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Freiberg.

Die Stiftung für Kunst und Kultur der Sparkasse Mittelsachsen unterstützt auch in diesem Jahr wieder den Tag des offenen Denkmals. Mit 1500 Euro werden die Druckkosten von Publikationen über verschiedene Denkmäler finanziert, heißt es in einer Pressemitteilung des Landratsamtes. Der Verwaltungs- und Finanzausschuss hat demnach am Montagabend der Annahme der Spende zugestimmt. Der Tag des offenen Denkmals findet am 11. September unter dem Motto "Kultur-Spur. Ein Fall für den Denkmalschutz" statt. (bk)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.