Der besinnliche Schlagerstar

Vicky Leandros hat am gestrigen Dienstagabend die Fans in der Freiberger Nikolaikirche mit ihrem Weihnachtskonzert begeistert. Die 1952 geborene Deutsch-Griechin hatte einen ihrer größten Hits mit dem Gassenhauer "Theo, wir fahr'n nach Lodz". Titel dieser Kategorie gab es in der Nikolaikirche allerdings nicht zu hören. Es ging besinnlich zu. Die rund 500 Gäste bekamen die schönsten deutschen und internationalen Weihnachtslieder zu hören. Für die musikalische Begleitung sorgt während der Tournee immer ein Chor aus der jeweiligen Region - in Freiberg durfte der Kinderchor der hiesigen Musikschule mit auf die Bühne. (tre)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...