Der Nikolaus war fleißig!

Die Augen von Franjo Sannig strahlten. Gemeinsam mit seiner Mutter Bianca (Mitte) hatte der Sechsjährige am Freitagabend seinen Stiefel im Schaufenster von Lederwaren May in der Freiberger Burgstraße gefunden. Auszubildende Maria Koch (l.) freute sich mit den Beiden. Schokolade, ein Sitzkissen und andere kleine Überraschungen waren im Stiefel versteckt. Knapp 30Händler der Freiberger Innenstadt hatten bei der diesjährigen Nikolaus-Aktion etwa 200 Kinderstiefel mit Weihnachtsleckereien und kindgerechten Produkten aus ihrem Sortiment gefüllt. Die Mädchen und Jungen mussten ihre Schuhe vorher ordentlich putzen und in die Kinderbibliothek ins Kornhaus bringen. Die Aktion hatte vor zwei Jahren Premiere und erlebt seither jedes Jahr einen großen Zuspruch. (mer/bk)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...