Eisenbahnwagen bei Brand zerstört

Wilsdruff.

Zum Brand einer Lagerhalle ist es am Dienstagvormittag an der Nossener Straße in Wilsdruff gekommen. Das Feuer brach aus bislang unbekannter Ursache aus und breitete sich über die komplette Halle aus, teilte die Polizeidirektion Dresden mit. In der Halle sei ein restaurierter Eisenbahnwagen zerstört worden. Verletzt wurde niemand, so ein Polizeisprecher. Der Gesamtsachschaden konnte bislang nicht beziffert werden. In der Nacht zum Mittwoch kam es in der Lagerhalle erneut zu einem Brandausbruch. Auch hier wurde niemand verletzt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache übernommen. (bk)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.