Fahndung - Polizei sucht Unfallzeugen

Brand-Erbisdorf.

Die Polizei sucht einen Fahrzeugführer, der am Donnerstag gegen 16.40 Uhr Zeuge eines Unfalls in Brand-Erbisdorf, An der Zugspitze in Richtung Zuger Straße, Höhe Parkplatz der Gartenanlage, wurde. Ein unbekanntes Fahrzeug, das das Kennzeichen FG-M714 führte, beschädigte demnach den Außenspiegel eines entgegenkommenden Opels. Sachschaden: rund 500 Euro. Hinter dem Opel fuhr laut Polizei der Zeuge, der das Kennzeichen notierte und dem Geschädigten übergab. Die Polizei bittet den Zeugen, sich zu melden. Das Kennzeichen FG-M714 ist laut einem Polizeisprecher vor einigen Jahren gestohlen worden. Die Polizei fragt: Wem ist ein Pkw mit diesem Kennzeichen aufgefallen, wo befindet sich dieses Fahrzeug zurzeit? Hinweise bitte an das Polizeirevier Freiberg, Telefon 037322 150. (bk)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...