Fahrer steht unter Drogeneinfluss

Brand-Erbisdorf.

Ohne Führerschein, dafür unter Einfluss von Drogen ist ein 30-jähriger Renault-Fahrer am Donnerstag gegen 21 Uhr Am Goldbachtal in Brand-Erbisdorf bei einer Verkehrskontrolle angetroffen worden. Ein Vortest bei dem Mann verlief positiv auf Amphetamine. Laut Polizei erhielt er Anzeigen wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis sowie Fahrens unter Einfluss berauschender Mittel. (bk)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.