Fahrradfahrerin schwer verletzt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Freiberg.

Beim Zusammenstoß mit einem Pkw ist eine 27-jährige Fahrradfahrerin am Donnerstagabend in Freiberg schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, wollte kurz vor 18 Uhr eine 40-jährige Fahrerin eines Ford von einer Parkplatzausfahrt auf die Chemnitzer Straße auffahren. Die Pkw-Fahrerin hielt laut dem Polizeibericht jedoch zunächst an der Chemnitzer Straße verkehrsbedingt an. Gleichzeitig war die Fahrradfahrerin auf dem Gehweg der Chemnitzer Straße stadteinwärts unterwegs. Trotz ihres Versuchs, dem haltenden Pkw auszuweichen, stieß sie mit diesem zusammen. Infolgedessen stürzte die 27-Jährige und zog sich schwere Verletzungen zu. An den Fahrzeugen entstand geringer Sachschaden, so die Polizei. (bk)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.