Frankenberger spenden für Kinder

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Frankenberg.

Die Siedlergemeinschaft "Neue Heimat" in Frankenberg hat eine Spendenaktion für Kinder in Litauen auf den Weg gebracht. Spielsachen und Kinderbekleidung wurden von den Frankenbergern gesammelt. Helfer und die Organisatoren verpackten alles und zählten zum Schluss 15 Kartons, teilte der Verein mit und versicherte: "Ein stolzes Ergebnis!" Diese Aktion wurde zudem ermöglicht durch die Unterstützung der Bundeswehr. Angehörige der Militärseelsorge befanden sich zum Einsatz in Litauen und organisierten den Transport und die Übergabe der Spenden an eine Kindertagesstätte. Ein Mitglied des Vereins gehört der Bundeswehr an, und er konnte an die Kinder mit Hilfe der Militärseelsorge die Spenden übergeben, schilderte der Verein. (lk)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.