Freistaat will Burg Frauenstein loswerden

Das alte Gemäuer ist ein touristisches Highlight in der Region. Sein Verkauf ist schon einmal gescheitert. Nun hat der Immobilienbetrieb Sachsens bei der Stadt erneut angefragt.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...