Führungswechsel -

Oederan.

Der Betreiberverein des Oederaner Hospizes hat einen neuen Vorstand. Bei der Mitgliederversammlung wurde der 53-jährige "Freien Presse"-Redakteur Steffen Jankowski (Foto) zum Vorsitzenden des Hospiz- und Palliativdienstes "Begleitende Hände" gewählt. Er löst Petra Kröner (Foto) ab, die sich aus gesundheitlichen Gründen zurückzieht. Auch die anderen Vorstandsmitglieder sind neu: Margit Effert wurde zur stellvertretenden Vorsitzenden gewählt, Antje Matthes ist neue Datenschutzbeauftragte, Susann Lantzsch und Betina Reinsch kümmern sich um die Öffentlichkeitsarbeit sowie die Finanzen. "Während der Mitgliederversammlung wurde auch eine Satzungsänderung beschlossen", sagt Steffen Jankowski. "Der wichtigste Punkt darin ist, dass es einen hauptamtlichen Geschäftsführer für das Hospiz mit seinen rund 20 Angestellten geben soll. Diese Stelle wird gerade ausgeschrieben." (tre)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...