Für guten Zweck durch die Region

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Chemnitz/Freiberg.

Auch in diesem Jahr soll mit dem Projekt Laufkultour Geld für einen guten Zweck gesammelt werden. Im Gegensatz zur Auflage im vergangenen Jahr, als ein Team in zehn Tagen laufend und Rad fahrend bis Düsseldorf und zurück kam, soll es jetzt mehrere Teilstücke geben. An fünf aufeinanderfolgenden Tagen geht es, teils auf dem Rad, teils laufend, vom 27. bis 31. August täglich von Chemnitz aus in verschiedene Städte Sachsens und abends zurück. Am 30. August führt die Tagestour vom Campus der TU Chemnitz nach Mittweida/Freiberg. (tre/bk)

Weitere Informationen zum Projekt und Kontakte zum Laufkultour-Verein stehen im Internet. www.lauf-kultour.de

Das könnte Sie auch interessieren
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.