Gesundheit - Blutspende-Tag im Möbelhaus

Siebenlehn.

Zum 14. Mal macht Möbel Mahler in Siebenlehn zusammen mit dem Team des DRK-Blutspendedienstes mobil für Patienten in der Region. Das Möbelhaus ist am 29. September von 10 bis 17 Uhr auf Blutspender eingerichtet und bedankt sich bei jedem Spender mit einem Schlemmer- und einem Einkaufsgutschein mit besonderen Rabattbedingungen, heißt es in einer Mitteilung des DRK-Blutspendedienstes. Derzeit würden Spenden aller Blutgruppen dringend benötigt, insbesondere der Blutgruppe Null rhesus negativ, heißt es weiter. Spenderblut werde zur Behandlung von teils lebensgefährlich erkrankten Menschen dringend benötigt. Blutpräparate haben demnach nur eine kurze Haltbarkeit, eine Vollblutspende könne beispielsweise nur 35 bis 42 Tage verwendet werden. Blutspender müssen mindestens 18 Jahre alt und gesund sein. Bei der ersten Spende sollte ein Alter von 65 nicht überschritten werden, teilt das DRK mit. (bk)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...