Gitarristin spielt in Taufkapelle

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Freiberg.

In der Reihe "Musik und Wein im Kreuzgang" erwartet die Besucher am Freitag, 20 Uhr, ein Konzert der Gitarristin Judith Bunk in der Taufkapelle des gotischen Kreuzganges am Freiberger Dom. Die musikalische Ausnahmekünstlerin lebt inzwischen in der Schweiz, wo sie ihre Musikstudien absolvierte und die höchsten Abschlüsse erwarb, heißt es zur Ankündigung. "Zu Konzerten bin ich gern wieder zu Gast im Freiberger Dom, da ich hierher eine besondere Verbindung habe", verrät die gebürtige Freibergerin. Zum Konzert können die Gäste im Ambiente von Kreuzgang und grünem Friedhof ein Glas Wein, das im Eintrittspreis inbegriffen ist genießen. (bk)

Neu auf freiepresse.de
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.