"Grashüpfer" lernen, Energie zu sparen

Clausnitz.

Einen Projekttag zum Thema Energie hat der Versorger Envia M für die Mädchen und Jungen der Tagesstätte "Grashüpfer" in Clausnitz angeboten. Unter dem Motto "Energie erleben" beschäftigten sich die Vorschüler mit dem Einmaleins des Energiesparens. "Wir vermitteln den Kindern den richtigen Umgang mit Strom und Gas und bringen ihnen frühzeitig das Thema näher", so Envia-M-Projektleiterin Martina Flade. Das Angebot sei Teil der Sponsoringfibel, mit der das Unternehmen den Nachwuchs in Ostdeutschland fördere, und speziell für Kinder im Vorschulalter konzipiert. Auf dem Programm stehen die Geschichte "Der Strom ist weg", ein Bilderquiz sowie der Spieleklassiker "Der heiße Draht". (bk)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...