Gutschein gibt es jetzt elektronisch

Freiberg.

Der Freiberger Silberstadt-Gutschein wird elektronisch: Ab sofort ist der Gutschein im EC-Karten-Format erhältlich, teilt die Pressestelle des Rathauses mit. Oberbürgermeister Sven Krüger ist begeistert, dass die Initiative für die Belebung des Innenstadthandels "so gut angenommen wird". Seit dem Start im November 2017 sind Scheine im Wert von rund 250.000 Euro verkauft worden. Vorteile der neuen Silber-Card: Der Gutschein kann mit einem frei wählbaren Betrag aufgeladen werden - ab einem Mindestbetrag von 10 Euro. (bk)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...