Haus des Gastes - VHS-Klampfer spielen zum Tanz auf

Seiffen.

Wer gern tanzt, hat dazu am heutigen Samstagabend die Möglichkeit. Die VHS-Klampfer spielen ab 20 Uhr im Haus des Gastes in Seiffen auf. Beginn ist 20 Uhr. Das Ensemble ist aus einem Gitarrenkurs an der Volkshochschule hervorgegangen. Einige der Teilnehmer beschlossen, sich auch nach Ende des Lehrgangs zu treffen und gemeinsam zu musizieren. Das ist bereits elf Jahre her. In dieser Zeit haben sich die VHS-Klampfer zu einer Band mit Bass, Schlagzeug, Keyboard und Gitarren entwickelt. Zum Repertoire gehören Songs der 70er- Jahre. Lieder der Beatles, von CCR und den Puhdys spielen sie genauso wie die von Heinz Rudolf Kunze und Peter Maffay. "Bedingung ist, dass man zu den Liedern tanzen kann", so Peter Oettel, Chef der Gruppe. (jag)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...