Hundesteuer und Feuerwehr im Fokus

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Niederwiesa.

Die Hundesteuersatzung beraten und beschließen die Niederwiesaer Gemeinderäte laut Tagesordnung in ihrer öffentlichen Sitzung am Dienstag ab 19 Uhr. Sie treffen sich in der Schauweberei Braunsdorf am Inselsteig 16. Bürgermeister Raik Schubert (Bürgerinitiative Niederwiesa) informiert dabei über wichtige Angelegenheiten. Zudem sollen die Räte über die Vergabe von weiteren Bauaufträgen für das neue Feuerwehrgerätehaus im Ortsteil Lichtenwalde beraten und abstimmen. Diesmal geht es um Kunststofffenster, Sonnenschutz und Fensterbänke sowie die Vergabe der Dachdecker- und Dachklempnerarbeiten. (dahl)

Sitzung des Gemeinderates Niederwiesa am Dienstag ab 19 Uhr in der Schauweberei Braunsdorf, Inselsteig 16. Wegen der Pandemie bittet die Gemeindeverwaltung Bürger, auf den Besuch der Sitzung zu verzichten. Fragen bitte per E-Mail an sekretariat@niederwiesa.de

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.