Jugendliche schlagen 61-jährigen Mann

Wilsdruff.

Ein 61-jähriger Mann ist am Mittwochabend von Jugendlichen in Wilsdruff geschlagen und dabei verletzt worden. Laut Polizei war der Mann gegen 21.45 Uhr auf der Straße Stadtgraben unterwegs, als ihm zwei Mopedfahrer entgegenkamen. Da es sich um einen Fußgängerbereich handelte, versuchte der Mann sie anzuhalten. Die Mopedfahrer stoppten, einer der beiden stieß den 61-Jährigen zu Boden. Kurz darauf kamen noch weitere Jugendliche hinzu, von denen einer den am Boden liegenden Mann trat. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung. (bk )

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.