Kinderwagen mit Baby entführt

Mittweida.

Es muss ein Schock für die junge Mutter gewesen sein: Als die 25-Jährige mit ihrem Kinderwagen am Dienstag gegen 14.45 Uhr auf der Lauenhainer Straße in Mittweida unterwegs war, griff sich ein ihr unbekannter Mann den Kinderwagen mit dem Baby darin und rannte von. Die Frau folgte ihm und konnte sich den Kinderwagen wieder ergreifen, musste sich dann aber von dem Unbekannten wirre Beleidigungen anhören, bevor er verschwand. So beschreibt die Polizei den Vorfall in dem Mittweidaer Wohngebiet, in dem nun der mutmaßliche Täter und Zeugen gesucht werden. Der Mann soll 1,75 Meter groß und schlank sein, er trug auffällig blonde, lange Haare. (jl)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.