Kreistag bestellt Vize-Brandmeister

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Hartha/Freiberg.

Mit Wirkung vom 1. Oktober wird Thomas Raab (Foto) zum stellvertretenden hauptamtlichen Kreisbrandmeister des Landkreises Mittelsachsen bestellt. Die Einstellung hat der Kreistag in seiner Sitzung am Mittwoch in Hartha bestätigt. Der 35-jährige Kfz-Meister und technische Fachwirt hat seit 2017 das Amt des stellvertretenden Stadtwehrleiters in Freital inne. Raab hat nach eigenen Angaben eine Laufbahnausbildung für den gehobenen Dienst der Feuerwehr absolviert. Jetzt wird er sich an der Seite von Kreisbrandmeister Tommy Kühn unter anderem um die Einsatzbereitschaft der Feuerwehren im Landkreis und den Katastrophenschutz kümmern. "Ich will die Feuerwehren ins 21. Jahrhundert bringen", sagte Raab bei seiner Vorstellung im Kreistag. (jl)

Neu auf freiepresse.de
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.