Kriminalität - Einbrecher in Freiberg unterwegs

Freiberg.

Diebe sind am Wochenende in Freiberg auf Tour gewesen. Wie die Polizei mitteilte, sind Unbekannte in der Nacht zum Samstag in der Tschaikowskistraße in die Räumlichkeiten eines Vereins eingebrochen und haben aus einem Büro Bargeld erbeutet. Der Gesamtschaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro, teilte die Polizei mit. Bereits am Freitagmorgen gegen 2 Uhr hatten Einbrecher versucht, durch Hebeln an Türen und Fenstern in ein Friseurgeschäft an der Friedeburger Straße einzudringen. Das misslang laut der Polizei allerdings. Der Sachschaden beträgt dennoch rund 500Euro. In der Nacht zum Freitag waren Diebe über eine verschlossene Tür in ein Haus an der Burgstraße eingedrungen. Dort stahlen sie aus zwei Büros drei Notebooks und 5Euro Bargeld. Der Stehlschaden beträgt rund 6000 Euro. (bk)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...