Kuh springt auf Motorhaube

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Flöha.

Eine in der Nacht zum Donnerstag in Flöha entlaufene Kuh ist auf der Augustusburger Straße auf die Motorhaube eines in Richtung Augustusburg fahrenden Audi gesprungen. Das berichtete die Polizei. Das Tier sei demnach auf die Frontscheibe des Wagens gefallen und danach in Richtung Flöha verschwunden. Die Kuh war in Gesellschaft dreier weiterer, ebenfalls entlaufener Rinder. So schilderten die Beamten den Zwischenfall, der gegen 4.40 Uhr passierte. Der 60-jährige Audi-Fahrer kam mit dem Schrecken davon, er blieb laut Polizei unverletzt. Der Schaden am Wagen beläuft sich auf etwa 4000 Euro. Es sei unbekannt, woher die Tiere gekommen und wo sie geblieben sind, sagte eine Polizeisprecherin am Freitagnachmittag auf Nachfrage. (lk)

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €
Neu auf freiepresse.de