Leben zwischen zwei Welten

In der Brust von Fatima Ibrahim schlagen zwei Herzen: Sie ist in Freiberg aufgewachsen, ihre Eltern stammen aus Homs. Was in Syrien passiert, lässt sie nicht los. Daher will die 14-Jährige später für Menschenrechte kämpfen.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...