Lehrpfad kurz vor der Fertigstellung

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Frankenberg.

Der neue Industrie- und Geschichtslehrpfad der Stadt Frankenberg wird Ende Dezember komplettiert. Das teilte Sandra Saborowski, die Bildungsmanagerin der Stadtverwaltung, auf Anfrage mit. Zunächst wurden im Innenstadtgebiet, im Mühlbachtal und an der Zschopauaue die Kamerastelen als Erkennungszeichen des Pfades montiert. Bislang ermöglichen diese aber nur einen direkten Durchblick auf den jeweiligen Standort. Bis zum Jahresende werden noch die Scheiben angeliefert, die durch einen optischen Trick einen Blick in die Vergangenheit ermöglichen sollen. Der Industriepfad ist ein Projekt der Stadt, gefördert durch Efre-Fördermittel. (dahl)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.