Lernen, seine Grenzen zu spüren

Im Freiberger Mädchenhaus finden Opfer von Gewalt einen sicheren Ort der Annahme und Begleitung. In der vor 20 Jahren gegründeten Einrichtung wurde jetzt das 100. Mädchen aufgenommen.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...