Lokal "Zugspitze" gewährt Einblicke

Brand-Erbisdorf.

Der neue Hausherr des Ausflugslokals "Zugspitze", der Gastro Service Mittelsachsen (GSM), lädt am Samstag von 14 bis 20 Uhr zu einer kleinen Entdeckungsreise durch das historische Gebäude auf der alten Bergbauhalde am Rande von Brand-Erbisdorf ein. Für das leibliche Wohl sowie Spiel und Spaß für die Kinder ist an diesem Tag gesorgt, teilt die GSM mit, die das seit längerem geschlossene Lokal wieder beleben möchte. Chefkoch Frank Kirschberger ergänzt: "Unser Ziel ist es, eine gute Adresse für Feste und Veranstaltungen aller Art zu sein, sei es für private Anlässe wie Jubiläen, Hochzeiten, Familienfeiern oder aber auch Firmenevents und Tagungen." Für bis zu 130 Personen lassen sich laut dem Hausherren die Räume individuell gestalten. Direkt vor dem Areal befindet sich zudem ein Parkplatz mit Platz für bis zu 40 Fahrzeuge. (bk)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.