Lokalspitze: Blindflug

Wer dieser Tage die Städte und Dörfer in der Umgebung vergebens sucht, dem sei gesagt: Sie sind noch da. Das haben zumindest alle Bürgermeister und Ortsvorsteher auf Nachfrage von "Freie Presse" erklärt. Stichpunktartige Kontrollen konnten dies auch bestätigen. Es ist wirklich nur die Kombination aus dichtem Nebel und der weißen Decke, die ganze Straßenzüge fast verschwinden lässt und erst auf kurze Distanz für das menschliche Auge sichtbar macht. Und blind auf das Navi sollte man nun auch nicht vertrauen, das kennt nämlich nicht jeden Schneemann, der hier wieder heimisch geworden ist. (fa)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.