Mäharbeiten in der Region geplant

Kurzzeitige Sperrungen von Straßen angekündigt

Brand-Erbisdorf/Freiberg.

Aufgrund von Streckenwartung, Mäh- und Instandsetzungsarbeiten sowie Baumschau und Bankettregulierung sind in Mittelsachsen vom 15.bis 19. Juli kurzzeitige halbseitige Sperrungen und teilweise Vollsperrungen von Straßen erforderlich. Dies betrifft den Zuständigkeitsbereich der Straßenmeistereien Brand-Erbisdorf und Freiberg, heißt es auf der Internetseite des Landratsamtes.

Geplant sind Arbeiten demnach unter anderem auf der B 101 zwischen Brand-Erbisdorf und Forchheim (15. bis 19. Juli), in der Ortslage Clausnitz (17. Juli), im Bereich Gahlenz (15. bis 19. Juli), zwischen Seifersdorf und Mobendorf (15. Juli), am Seiffner Bahnhof (15./16. Juli) sowie am Radweg bei Eppendorf (parallel zur S 207, 18./19. Juli). (fp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...