Manege frei: Halsbrücker Turnhalle wird zum Zirkuszelt

45 Kinder aus der Kita Halsbrücke und aus Freiberg haben am gestrigen Freitag in der voll besetzten Turnhalle der Oberschule Halsbrücke ihr akrobatisches Können gezeigt. Für dieses "Zir & Kus"-Projekt haben die Mädchen und Jungen, die unter anderem auch aus Syrien und Rußland kommen, seit Montag täglich bis zu sechs Stunden geprobt. Jana und Carsten Kohlschmidt vom Epi Zentrum Freiberg hatten dafür extra Trainer für Akrobatik und Clownerie eingeladen. (mer)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.