Motorradfahrer rauscht über Wiese

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Freiberg.

Ein leicht verletzter Motorradfahrer sowie rund 4300 Euro Schaden sind die Bilanz eines Unfalls in der Nacht zum Donnerstag in Freiberg. Laut Polizei war der 26-Jährige auf der Karl-Kegel-Straße aus Richtung Chemnitzer Straße unterwegs, als sein MZ-Motorrad in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abkam. Er fuhr über den Gehweg sowie eine Wiese und kollidierte auf dem angrenzenden Parkplatz mit einem abgestellten Renault. Außerdem stieß die MZ bei der Fahrt über die Wiese noch gegen einen Metallbügel. (kan)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.