Neubauring soll hergerichtet werden

Oberschöna.

Der Gemeinderat von Oberschöna befasst sich auf seiner öffentlichen Sitzung am Donnerstag nächster Woche mit der Sanierung der Straße Neubauring in Oberschöna. Wie aus der Tagesordnung für die Sitzung hervorgeht, soll entschieden werden, welche Firma mit den Arbeiten betraut wird. Darüber hinaus stehen unter anderem Entscheidungen über die Annahme mehrerer Spenden an, die bei der Gemeindeverwaltung eingegangen sind. Als letzten Punkt hat Bürgermeister Rico Gerhardt (CDU) die offizielle Verabschiedung der Gemeinderäte auf die Tagesordnung gesetzt. Nach derzeitiger Planung soll der Gemeinderat bei der nächsten Zusammenkunft schon in der neuen Besetzung tagen, die aus der Kommunalwahl am 26. Mai dieses Jahres resultiert. (jan)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...