Neue Schilder begrüßen in Freiberg

Freiberg.

Vier neue Begrüßungsschilder sind am gestrigen Montag an den Ortseingängen der Stadt Freiberg montiert worden. Sie werben auf der einen Seite für den Silberboom der Sächsischen Landesausstellung und auf der anderen für die neue Sonderschau im Stadt- und Bergbaumuseum. Letztere ist vom 15. Mai bis 1. November zu sehen und steht unter dem Thema "Vom Gnadengroschen zur Rentenformel", teilte die Pressestelle des Rathauses mit. (bk)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.