Oberschule präsentiert sich

Niederbobritzsch.

Künftige Fünfklässler und Interessierte sind am Freitag, 31. Januar, in die Oberschule Niederbobritzsch eingeladen. Von 17 bis 20 Uhr können Schüler und Eltern die Klassenräume Am Bahnhof 5 von innen kennenlernen. Schulleitung und Lehrer informieren über den Unterricht, es gibt Musikvorführungen und Ganztagsangebote werden vorgestellt. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der Inklusion von Schülern mit Lernbehinderung und geistiger Behinderung. Die Anmeldefrist für die weiterführenden Schulen in Sachsen endet am 28. Februar. Grundlage ist die Bildungsempfehlung, die am 7. Februar erteilt wird. (eva)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.