Pama zieht Kopf aus Schlinge

Der Freiberger Spezialist für Papiermaschinen war im Frühjahr ins Schlingern geraten. Die Führungs-spitze steuerte mit einem Sanierungskurs dagegen an - offenbar mit Erfolg.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...