Rathaus wieder im Normalbetrieb

Flöha.

Im Rathaus von Flöha wird ab Montag wieder normal gearbeitet. Das hat Oberbürgermeister Volker Holuscha (Die Linke) mitgeteilt. Wegen der Coronakrise war ein Schichtsystem eingerichtet worden, damit sich in den Diensträumen möglichst wenige Personen begegnen. Zudem war die Verwaltung für den Publikumsverkehr grundsätzlich geschlossen. Bürger müssen in den kommenden Wochen weiter Einschränkungen ein Kauf nehmen, denn Besucher dürfen das Rathaus nur nach telefonischer Voranmeldung betreten. "Dabei sind sämtliche hygienischen Vorschriften strikt einzuhalten", betont Holuscha (Die Linke). Diese Regelung sei notwendig, da in den engen Wartebereichen die Einhaltung des geforderten Mindestabstandes nicht gewährleistet werden könne. (kbe)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.