Rohbauarbeiten beginnen

Frauenstein.

Im Gebäude am Markt 4 in Frauenstein sollen nach Pfingsten die Rohbauarbeiten beginnen. In das Haus, das der Stadt gehört, sollen nach Abschluss der Sanierung das Silbermannmuseum aus dem Schloss und die Stadtinformation einziehen. In seiner jüngsten Sitzung hat der Stadtrat für den Umbau weitere Leistungen vergeben. Die Gerüstarbeiten im Umfang von reichlich 24.000 Euro werden von der Firma Oertel Gerüstbau Pirna ausgeführt, die Rohbauarbeiten übernimmt die Firma Hartmannbau in Rechenberg-Bienenmühle, die Kosten betragen knapp 44.000 Euro. Die Natursteinarbeiten kommen laut Stadtratsbeschluss vom Unternehmen Sächsische Steinrestaurierung Dresden. Dafür stehen Kosten von knapp 100.000 Euro zu Buche. (ar)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...