Segnungsandacht für Paare

Freiberg.

Die Freiberger Domgemeinde bietet am heutigen Valentinstag erneut einen Segnungsgottesdienst für Paare an. Wie Pfarrer Urs Ebenauer mitteilt, sei der Zuspruch im vergangenen Jahr gut gewesen. Deshalb habe man sich entschlossen, das Angebot in diesem Jahr erneut zu geben. "Der 14. Februar ist einer aus den USA zu uns gekommenen Tradition entsprechend den Liebenden gewidmet. Manche haben diese Tradition für sich aufgegriffen und reservieren diesen Tag oder den Abend des Tages für sich als Paar, gehen aus oder machen etwas anderes Schönes", so der Dom-pfarrer. Verheiratete Paare ebenso wie solche, die den Schritt in die Ehe noch nicht getan haben, lädt die Evangelisch-Lutherische Kirchgemeinde am Dom Freiberg ein, ihrer Liebe und ihrer Verbindung auch außerhalb von Trauung und Ehejubiläen den Segen Gottes zusprechen zu lassen. Der Segnungsgottesdienst wird um 19 Uhr in der Annenkapelle gefeiert. (bk)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...