Silberne Grüße aus Freiberg

Die Dienstfahrzeuge der Stadt Freiberg sind schon damit versehen, nämlich mit dem neuesten Angebot der Tourist-Information.

Die Dienstfahrzeuge der Stadt Freiberg sind schon damit versehen, nämlich mit dem neuesten Angebot der Tourist-Information. Dabei handelt es sich um eine Halterung für Autokennzeichen, welche mit einem speziellen Text versehen ist. "Grüße aus der Silberstadt Freiberg" kann man darauf, selbstverständlich in silbernen Lettern, lesen. Anja Fiedler, Leiterin des Amtes Kultur-Stadt-Marketing, und Babett Erler, Chefin des Tourismusbereichs (Foto oben, von links), stellten dieses neue Angebot am Freitag vor. Es erweitert die Souvenirpalette, zu der schon Rücksäcke, Gutscheine, Gesichtsmasken und viele weitere Dinge gehören. Sie alle sind in der Tourist-Information am Schlossplatz erhältlich, aber auch im neuen Onlineshop, den alle Mitarbeiter der Touristinfo in den vergangenen Wochen aufgebaut haben.wjo www.freiberg.de/shop

 

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.