So fing es an: Junge Tüftler pressen Kohle in der Garage

In ihrer Freizeit haben die Ingenieure an ihrer Idee geschraubt. Der Fleiß wird belohnt: mit Fördergeld. Ihr Projekt wird nun an der Bergakademie finanziert. Doch welche Zukunft haben Briketts?

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...