Spielplatz steht vor der Fertigstellung

Augustusburg.

Der neu gestaltete und erweiterte Spielplatz am Augustusburger Freizeitzentrum "Rosts Wiesen" (AFR) steht kurz vor der Fertigstellung. Es müssten noch die Geländer montiert werden, für Freitag war die Abnahme der Spielgeräte geplant, sagte der Geschäftsführer der AFR-Betreibergesellschaft, Uwe Schreier. Vergangene Woche wurden die Arbeiten zur Geländeregulierung abgeschlossen. In die Neugestaltung des öffentlichen Spielplatzes wurden rund 100.000 Euro investiert. Gefördert wurde die Investition von der Leader-Region zur Entwicklung des ländlichen Raumes und von der Stadt Augustusburg. Das Material für die Spielgeräte kommt von örtlichen Anbietern. Wann der Spielplatz eingeweiht wird, steht allerdings noch nicht fest. Angesichts der Corona-Epidemie sind, wie überall, auch die Spielplätze in Augustusburg gesperrt. Auch die Minigolfanlage bleibt geschlossen, der Skibetrieb auf der textilen Kunststoffpiste wurde eingestellt, sagte Uwe Schreier. Geplant sei allerdings die Kunststoffbahn der Chemnitzer Firma Mr. Snow zu verbreitern und im Sommer als Skipiste zu betreiben. (mbe)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.