Stadt sammelt Christbäume ein

Freiberg.

Ausgediente und abgeputzte Weihnachtsbäume können in Freiberg sowie in den Stadtteilen Zug, Kleinwaltersdorf und Halsbach auch in diesem Jahr an den Sammelplätzen der DSD-Altglascontainer abgelegt werden. "Die Stadt Freiberg übernimmt die Entsorgung", teilt die Pressestelle des Rathauses mit. Abgeholt werden die Bäume am Montag, 6. Januar, Dienstag, 7. Januar sowie am Montag, 20. Januar und Dienstag, 21. Januar. Darüber hinaus werden die Bäume bis zum 8. Februar kostenfrei auf dem Wertstoffhof an der Frauensteiner Straße 95 angenommen. Später werden Gebühren fällig, teilt die Pressestelle mit. Der restlos abgeschmückte und klein gesägte Baum könne auch über die Biotonne entsorgt werden. (bk)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...