Stauraumkanal wird teurer

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Großschirma.

Der neue Stauraumkanal an der Langhennersdorfer Straße in Großschirma wird teurer als bislang geplant. Am Montag werden die Stadträte über die Mehrkosten für das Bauprojekt beraten. Für den Neubau des Kanals hatte eine Firma aus Klipphausen mit knapp 227.800 Euro von 16 Bietern das wirtschaftlichste Angebot eingereicht. Daraufhin erhielt sie im März den Zuschlag. Die Kostenschätzung der Stadt lag bei 297.300 Euro. (hh)

Stadtratssitzung am Montag, 19 Uhr im Bürgersaal Großschirma. Weitere Themen: Verkauf Gebäude Am Teich 2 in Reichenbach und Am Silberberg 10 in Kleinvoigtsberg.

Neu auf freiepresse.de
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.