Sternwarte - Mondfinsternis und Planetenparade

Großhartmannsdorf.

Ein besonderes Spektakel ist bei geeignetem Wetter am Freitag, dem 27. Juli, am Himmel zu beobachten. Interessenten können eine Mondfinsternis und eine Planetenparade in der Sternwarte des Teichcamps Großhartmannsdorf miterleben. Gegen 21.30 Uhr wird der Mond total verfinstert am Osthorizont aufgehen und den Erdschatten gegen 1.30 Uhr verlassen. Genügend Zeit also, um in der Zwischenzeit die Planeten Mars, Saturn und Jupiter im Fernrohr zu verfolgen. Diese befinden sich laut Günter Stein von der Sternwarte zufällig ebenfalls am Nachthimmel. Dies sei ein fast einmaliges Ereignis. Die Interessengemeinschaft Sterngucker lädt daher zu einem Beobachtungsabend ein. Er beginnt 20Uhr in der Sternwarte des Teichcamps. Das Ende ist offen, so die Veranstalter. (ar)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...